schliessen
 

15.12.2003 Interpolierte HbA1c-Berechnung

Die HbA1c-Berechnung berücksichtigt nun bei hohen Werten eine ggf. gegebene Bolus-Korrektur-Injektion. Hierbei wird der BZ-Wert gemäß der Insulin-Wirkdauer nach unten interpoliert, wobei nach Ablauf der Wirkdauer als neuer BZ-Wert der nächste gemessene BZ-Wert angenommen wird. Dies liefert wesentlich realistischere Werte, setzt allerdings voraus, dass die Basalrate stimmt und zwischen den beiden Messpunkten keine Vorfälle unterschlagen werden, z.B. Zwischenmahlzeit, Sport o.ä. nicht mit BZ-Wert protokolliert...
SINOVO auf Facebook
Auszeichnungen

TESTURTEIL: SEHR GUT!

SiDiary mehrfach ausgezeichnet »»»
iPhone-Diabetes-Tagebuch Android-Diabetes-Tagebuch WindowsPhone-Diabetes-Tagebuch Diabetes-Tagebuch am PC

WÄHLEN SIE IHRE PLATTFORM!

SiDiary für unterwegs und zuhause »»»
Unterstützte Messgeräte

EINE LÖSUNG FÜR ALLE!

SiDiary für mehr als 200 Messgeräte »»»
TÜV-Zertifiziert

SINOVO IST TÜV-ZERTIFIZIERT

Lesen Sie hier mehr darüber... »»»